Fisch-Forum

FiFo Feed abonnieren
Fisch-Forum » Süsswasser » Fische » Buntbarsche » Diskushaltung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Diskushaltung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Skalar_TF Skalar_TF ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-2956.jpg

Dabei seit: 06.04.2010
Beiträge: 119
Herkunft: .........
Alter: 17

Diskushaltung Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
ich möchte gerne Diskusfische halten.
Im Intenet stehen verschiedene Antworten.
Vielleicht könnt ihr mir helfen??
Ab wie vielen Litern kann man Diskusfische halten??
Wären 280l für 1-2 Päärchen ok??
Ich weiß,dass es Schwarmfische ab 5-6 Stück sind,
aber wenn sich ein Paar gebildet hat,gebe ich die anderen wieder ab.
Wäre das in Ordnung??
Was versteht man unter abwechselnd füttern??
Was fressen sie??
Vielleicht eine dumme Frage:
Fressen die Heuschrecken als Lebendfutter??

gruß Thomas.

__________________
gruß Thomas
25.04.2010 21:15 Skalar_TF ist offline E-Mail an Skalar_TF senden
Werbung
TobiasM
Tripel-As


Dabei seit: 04.09.2008
Beiträge: 177
Herkunft: Penzberg
Alter: 39

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Thomas,

ich hab über die Jahre verschiedene Experimente mit Diskus in kleineren Becken gemacht. Unter 150 x 60 x 60 cm würde ich die Sache nicht mehr anfangen.
Du hast halt das Problem, dass die Tiere gerne in der Gruppe leben, sich aber zur Fortpflanzung absondern. Wenn die Tiere außerhalb der Fortpflanzungszeit alleine stehen, langweilen sie sich sichtlich, sie brauchen also die Gruppe.

Anwechslungsreich füttern heißt, dass du an einem Tag ein oder zwei Futtersorten fütterst, aber jeden Tag andere. Damit zwingst du die Tiere, jeden Tag anderes Futter zu fressen, was die Ernährung abrundet, weil ja nicht in jedem Futter die selben Nährstoffe in der selben Menge drin sind.

bei mir fressen Diskusfische Weiße, schwarze und rote Mückenlarven, Wasserflöhe, Mysis, Bachflohkrebse (nicht ganz so gern), Enchyträen, Tubifex, Stein- oder Eintagsfliegenlarven aus dem Tümpelfutter und Granulatfutter. Sie picken auch mal an Futtertabletten oder Flockenfutter, so dass man da auch mal an einem schlechten Tag was machen kann.
In der Natur ernähren sie sich hauptsächlich von Insektenlarven und Junggarnelen.

Eine besondere Show ist es, wenn das Tümpelfutter große Mengen dieser Stein- oder Eintagsfliegenlarven enthält. Dann verteilt man es im Idealfall über die ganze Fläche des Aquariums und die Larven verziehen sich in Spalten oder dem Laub auf dem Boden. Dann sind die Diskusse den ganzen Tag am suchen, das ist eigentlich das ideale. Mit lebenden roten Müla und Tubifex (beide mehrere Tage spülen!) verfahre ich genauso.

schöne Grüße

Tobias

__________________
www.aquanet.de
www.aquanet.tv <--- jetzt neu
30.04.2010 10:01 TobiasM ist offline E-Mail an TobiasM senden Homepage von TobiasM Fügen Sie TobiasM in Ihre Kontaktliste ein
nobby-ka nobby-ka ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-3080.jpg

Dabei seit: 17.10.2011
Beiträge: 27
Herkunft: Niedersachsen
Alter: 46

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Thomas,

zu Deinen Fragen:
1.) Der Diskus ist kein Schwarm-, sondern ein Schulfisch. Bevorzugt werden Gruppen ab 6 Tieren, warum auch immer funktionieren Gruppen mit 8 - 12 Tieren im groben Schnitt betrachtet am Besten. Dies mag zum Einen am Futterneid liegen, so dass alle gut fressen und zum Anderen gibt es in größeren Gruppen kein wirkliches Omega-Tier, das die Prügel aller abbekommt.
Oftmals hat man aber den ein oder anderen Stinkstiefel in der Gruppe; sowas bekommt man manchmal durch Umgestaltung des Beckens wieder hin, oftmals hilft aber nur das Abgeben des Tieres.
2.) Dein Becken ist defintiv zu klein. Unter 400 Liter (besser noch größer) wirst Du und besonders die Tiere keinen wirklichen Spaß an der Haltung haben. Ich selbst tendiere inzwischen sogar anstatt der weitverbreiteten 50 Liter pro Diskus-Regel zu 80 - 100 Liter pro Tier.
Dein Vorhaben die anderen Tiere abzugeben, wenn sich ein Paar gebildet hat, ist ehrlich gesagt Tierquälerei: Eine dauerhafte und einigermassen artgerechte Haltung ist erst ab 6 Tieren aufwärts möglich. 2 einzeln gehaltene Tiere - selbst, wenn es ein Paar ist - verkümmern. Ich selbst habe derzeit nur 2 Tiere in meinem Becken (einen Alenquer-Curipera F2-Bock und ein Santarem-Mädel). Ich dachte, ich kann es noch etwas rausziehen, die Gruppe aufzustocken; nun bin ich aber froh, wenn ich endlich umgezogen bin und Mitte Dezember 4 Wildfänge zukaufen kann. Es funktioniert einfach nicht - obwohl sie ihn anhimmelt...
3.) Futter:
Abwechslungsreich braucht man doch eigentlich nicht erklären?! Eben mehr als nur ein oder zwei verschiedene Futtersorten.
Gefressen wird von verschiedenen Mückenlarven (TK), Artemien und Enchyträen (TK oder lebend), verschiedene TK-Diskusfutter-Mischungen (Garnelen, Spinat, Krill, Artemia, Mückenlarven usw.), Rinderherzmischungen (nicht artgerecht und eigentlich nur ein Mastfutter für die schnelle Aufzucht), Granulate, Flockenfutter - falls sie kein Trockenfutter fressen, solltest Du sie daran gewöhnen und eingeweichtes gefriergetrocknetes Futter (Tubifex, Artemine, Mückenlarven).
Heuschrecken sind defintiv zu groß...

Falls Du weitere Fragen hast, darfst Du sie gerne stellen!

__________________
Freundliche Grüße aus Bagband

sendet Euch Norbert Koch


Das offene Diskusforum

24.10.2011 12:52 nobby-ka ist offline E-Mail an nobby-ka senden Homepage von nobby-ka
scareface63 scareface63 ist männlich
Aquaristik König


images/avatars/avatar-3171.png

Dabei seit: 02.10.2009
Beiträge: 4.739
Alter: Traut sich nicht

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

moin,

schön beschrieben Norbert, nur habe ich meine zweifel, dass er sich noch mal meldet, aber alle anderen können dann doch fragem... Augenzwinkern

__________________

24.10.2011 20:21 scareface63 ist offline Homepage von scareface63
det det ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-2717.jpg

Dabei seit: 25.08.2008
Beiträge: 2.676
Herkunft: BRD
Alter: 57

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Ho,

ja leider hab auch ich von Tobias in der letzten Zeit weniger gelesen.

Gruß Det

__________________
"Was stört mich mein Geschwätz von gestern, Sie werden mich nicht daran hindern, schlauer zu werden". Konrad Adenauer
29.10.2011 19:26 det ist offline
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Fisch-Forum » Süsswasser » Fische » Buntbarsche » Diskushaltung
Bookmark and Share

Geblockte Angriffe: 45.744.580.457.399.995.640.985.147.146.240 | prof. Blocks: 20.692.162 | Spy-/Malware: 6.351
CT Security System 3.0.7: © 2006 Frank John & cback.de

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH



Board-Chat  •  IRC-Chat  •  Kalender •  Sponsoren/Partner •  Mitglieder •  Team •  Impressum  •  Datenschutz  •  Forenbanner  •  Forenregeln  •  FiFo-Tippspiel

designed by MEYDOT.NET Internet